Dominic A. Windolph

Dominic A. Windolph
Liste
Alter
Jahre
Studium
Mathematk/Informatik

5 Fragen an Dominic A. Windolph:

Wie bist du in die Hochschulpolitik gekommen?
Der werte Herr Windolph beäugt seit mittlerweile 3 + x Jahren kritisch die Welt der Hochschulpolitik, anfangs mit dem Interesse in den Keller hinabzusteigen und einer sozialen Hochschulgruppe beizutreten. Zum Glück stand plötzlich die ehemalige Imperatorin Julia Wiedow da und drückte dem werten Herrn Windolph ein Bier in die Hand. Er war nun Mitglied der Liste Die PARTEI – deine LieblingsLISTE – Hochschulgruppe der Bergischen Universität zu Wuppertal und fing in der Wahl darauf an, auch in der Hochschulpolitik mitzuwirken.

Was sind deine politischen Grundsätze?
Den Leuten so viel Angst einjagen, dass ihnen jede Lösung recht ist. In der Hochschulpolitik geht es nie um Demokratie oder Studierendenrechte. Es geht um die Interessen von Einhörnern. Merken Sie sich das, egal, was man Ihnen anderes über die HoPo erzählt.

Was schätzt du besonders an BUW?
Schätzen… An unserer Uni… Schätzen… Hmm… Was ich schätze… Schätz…. Schatz…… MEIN SCHATZ!

Welcher Erfolg ist dir besonders wichtig?
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam.

Was machst du gerne in deiner Freizeit?
Ich habe immer Recht! Nicht nur, weil ich in der Liste Die LISTE bin, sondern auch weil ich Fußballschiedsrichter bin. Außerdem gebe ich in einer Band als Bassist den Ton an.

Kommentare sind geschlossen.