Kurzbericht zur 3. ordentlichen Sitzung am 04.04.2018

  • Die Listen haben die Mitglieder für den Ausschuss zur Überarbeitung der Satzungen und Ordnungen benannt.
  • Das Parlament hat den Antrag des Wahlausschusses zur Auszahlung einer AE für die letzte Wahl angenommen.
  • Es wurde ein positives Stimmungsbild bzgl eines Anbieters für Online Wahlen eingeholt.
  • Es wurde über mögliche Studiengebühren, das Eckpunktepapier des Wissenschaftsministerium, die Mobilität der Studierenden in Wuppertal und einen Diskriminierungsmelder gesprochen.
  • Muriel Lucie Berno, Jan Niclas Schürmann und Paul Strömer sind für das Kuratorium der Studienstiftung benannt worden.
  • Die Facebook-Seite des Parlaments ist ab sofort online und auf der Homepage sollen die Listen mit ihren amtierenden Parlamentsmitgliedern vorgestellt werden. Wünsche und Änderungen können dem Präsidium mitgeteilt werden.
  • Der Beitrag der Studierendenschaft im Semesterbeitrag wird zum Wintersemester gesenkt.
    – Ein Antrag auf AE für StuPa-Mitglieder von der Liste Die LISTE – Wuppertal – wurde vom Parlament abgelehnt.
  • Ein Antrag zum Senat von der Juso Hochschulgruppe Wuppertal wurde vom Parlament beschlossen.
  • Ein Antrag, eine Semesterbeitragsbremse zu schaffen, von der LHG Wuppertal wurde vom Parlament abgelehnt, jedoch wurde eine Änderung zu diesem Antrag angenommen.

Die nächste Sitzung findet statt am 02.05.2018 um 19:00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.